Absage Hallen-Stadtpokal

Liebe Sportfreunde,

aufgrund der momentanen Infektionsentwicklung haben wir uns dazu entschlossen, das nächste Hallen-Stadtpokal-Turnier nicht stattfinden zu lassen. Es bedarf doch einer größeren Organisation, die aber stets durch Verunsicherung begleitet wäre. Die täglich ansteigenden Zahlen geben auch keinen Grund zur Hoffnung.

An dieser Stelle möchte ich mich noch bei allen für die Rückmeldungen bedanken und sagen das es mir unheimlich Leid tut, diese Nachricht überbringen zu müssen. Ganz besonders möchte ich mich bei Esperia Italia NU bedanken, die unter allen dann geltenden Bedingungen und damit verbundenem Aufwand bereit gewesen wären, gute Gastgeber zu sein.

Ein Lichtblick ist jedoch, das die Veranstaltungen im Freien nächstes Jahr (hoffentlich) stattfinden dürfen.

Natürlich melde ich mich hierzu rechtzeitig. Bis dahin wünsche ich euch eine gute Zeit und bleibt gesund.

Freundliche Grüße
Edin Mandzukic

Feldturnier Sommer 2021 noch nicht möglich

Sehr geehrte Sportfreunde,

so nach und nach kehrt Normalität wieder ein und immer mehr ist möglich. Leider aber noch keine Veranstaltung, wie es der Pokal der Städte Ulm und NU ist.

Siehe nachfolgende Antwort auf meine Anfrage.

Der Wintertermin für das Sportzentrum Kuhberg (14. bis 16.01.2022) ist aber reserviert.

Natürlich halte ich euch weiterhin auf dem laufenden und wünsche allen einen erfolgreichen Restart.

Freundliche Grüße
Edin Mandzukic

Happy New Year

Sehr geehrte Sportkameraden, liebe Fußballfreunde,

ich glaube, dass zum Thema Corona und den vielen damit verbundenen Einschränkungen schon alles gesagt wurde.

Mit viel Optimismus und hochmotiviert blicken wir lieber nach vorn und wünschen uns, hoffentlich bald wieder ein normales Leben, im privaten und geschäftlichen Bereich zurück.

Ich wünsche allen von Euch entspannte Feiertage im Kreise eurer Liebsten!

Nutzten wir die freien Tage um Abstand zum Job zu gewinnen, inne zu halten, auf andere Gedanken zu kommen.

Ein „komisches“ Jahr, in jeder Hinsicht. Dem ist nichts hinzuzufügen.

Ich wünsche jedem von Euch Gesundheit und Zufriedenheit und freue mich auf 2021!

Freundliche Grüße
Edin Mandzukic

Absage Feldturnier 2020

Wie wir schon vermutet hatten, wird der 51. Pokal der Städte Ulm & Neu-Ulm seit seiner Gründung vor über 50 Jahren diesen Sommer erstmalig leider nicht stattfinden können. Die Gründe hierfür dürften jedem klar sein.

VfL Ulm, der den Zuschlag für die Ausrichtung des 51. Stadtpokals bekommen hat, sich auch schon sehr mit der Planung und Organisation bemüht hat, bleibt Ausrichter für Sommer 2021.

Als einziger Bewerber für den 40. Stadtpokal in der Halle erhält SV Esperia Italia Neu-Ulm den Zuschlag. An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch. Termin hierfür ist der 15.-17. Jan. 2021, wie immer im Sportzentrum Kuhberg. Einladungen gehen rechtzeitig raus.

Wir hoffen das sich bis dahin alles weitestgehend normalisiert und das wir wieder gemeinsam Fußball spielen und erleben dürfen.

Wünsche euch allen eine gute Zeit, bleibt gesund und hoffentlich bis ganz bald.

Finale nachgeholt

Nachdem das nie zu Ende gebrachte Finalspiel zwischen der TSG Söflingen und SV Ljiljan Ulm in einem Freundschaftsspiel „nachgeholt“ wurde und im Anschluss die Siegerehrung stattfand, können wir das geschehene abschließen und nach vorne schauen. Das Gremium bedankt sich herzlich bei der TSG Söflingen und beim SV Ljiljan Ulm die uns das ermöglichten.

Vielen Dank an unseren Bezirksvorsitzenden Manfred Merkle, der bei nicht gerade idealem Fußballwetter die gesamte Partie anschaute und bei der Siegerehrung teilnahm. TOP. Herzlichen Dank auch an SSV Ulm 1846 Fußball und deren Geschäftsstellenleiter, Markus Weibler, der uns alle überraschte und beiden Mannschaften je 20 Eitrittskarten für ein RL-Heimspiel der Spatzen in der neuen Saison überreichte.

Spielplan Hallenturnier ist online

Nicht mehr lange bis zum Hallenturnier um den Pokal der Städte Ulm/Neu-Ulm.

Die Spielpläne sind veröffentlicht. Wir freuen uns auf den Turnierbeginn.

Spielplanänderung

PUCD Leoes de Ulm/Neu-Ulm wird in der kommenden Saison nicht am Spielbetrieb teilnehmen. Dies gilt das auch für den Pokal der Städte Ulm/Neu-Ulm.

Da der Beginn des Turniers kurz vor der Tür steht mussten wir schnell reagieren. Um den Turnierplan zeitlich so beizubehalten wie er ist, sind wir dankbar, dass sich die TSG Söflingen bereit erklärt hat, mit der zweiten Mannschaft ebenfalls anzutreten.

Dies bedeutet für den Turnierplan das anstelle von PUCD Leoes de Ulm/Neu-Ulm in der Gruppe B nun TSG Söflingen II steht. Sonst ändert sich nichts.

Wir freuen uns auf Euch und auf ein faires und spannendes Turnier.